Seelsorge für Seelsorger

Herzlich Willkommen!

Wie sehr prägen die ganz normalen Dinge unseres Alltags unsere Arbeit. Unsere Herkunft, unsere Familie, unser Tagesablauf, die Lebensgestaltung...

Lassen wir uns wieder nach oben öffnen, den Horizont weiten und dem Himmel Raum geben.

Wir glauben: Das tut nicht nur uns gut. Es kommt besonders denen zu Gute, für die wir da sind.

Wir als Seelsorge für Pastorale Dienste sorgen für das Wohl unserer Priester, Diakone, PastoralreferentInnen und GemeindereferentInnen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Unser Auftrag: in Nöten beistehen, in der beruflichen Identität und persönlichen Berufung unterstützen, geistliches Wachstum fördern und die Solidarität in Presbyterium und in Pastoral- und Leitungsteams stärken.

Unser Angebot: Einzelgespräch, Beratung und Begleitung. Begleitung von Teams und Weggemeinschaften. Exerzitien und kreative Angebote. Berufsgruppenspezifische und -übergreifende Veranstaltungen.

Gerne vermitteln wir auch weiter. Rufen Sie uns an!

www.priesterseelsorge.de

www.seelsorge-pastorale-dienste.de

 

Ein spezielles Angebot zum Prozess:

Einkehrtage für Pastorale Teams

Einem Team tut es gut sich über den Arbeitsalltag hinaus über die gemeinsamen Ziele bewusst zu werden. Bei den Einkehrtagen ist die Zeit sich über persönliche Beweggründe auszutauschen und den Glauben zu teilen. Ziel unserer Team- und Einkehrtage ist es, die Zusammenarbeit, die Kommunikation in Teams zu verbessern und neue spirituelle Impulse zu geben. Themen für Einkehrtage können sein: Visionen des 2. Vatikanischen Konzils, die Charismen in der Gemeinde, neue Wege in der Pastoral.